Das Unternehmen Onecoin OneLife vertrieb angebliche Schulungspakete; der Onecoin wurde als zweitstärkste Kryptowährung neben dem Bitcoin positioniert. Allein: Es existierte wohl weder die digitale Währung noch eine Blockchain, über welche die Crypto Trading  Transaktionen hätten abgewickelt werden können. Hintermänner wurden der bulgarischen Mafia zugeordnet, und der One coin in Österreich dem Sektenpräventionsindex hinzugefügt. (Mehr hierzu unter Wallstreet Online.)

WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Alle unsere auf unserer Website, auf per Hyperlink verknüpften Websites, in verbundenen Anwendungen, in Foren, in Blogs, in sozialen Netzwerken und auf anderen Plattformen („Website”) veröffentlichten Inhalte dienen nur Informationszwecken und werden von Drittparteien gepflegt. In Bezug auf diese Inhalte geben wir keinerlei Garantien unter anderem hinsichtlich Richtigkeit und Aktualität. Die von uns bereitgestellten Inhalte stellen keinerlei Finanzberatung, Rechtsberatung oder sonstige Beratung zu irgendeinem Zweck dar. Die Nutzung oder Zugrundelegung unserer Inhalte erfolgt auf dein eigenes Risiko und nach deinem eigenen Gutdünken. Bevor du dich auf diese Inhalte stützt, solltest du deine eigene Untersuchung, Prüfung und Analyse sowie eine Verifizierung unserer Inhalte durchführen. Der Handel mit Kryptowährungen ist sehr riskant und kann zu enormen Verlusten führen. Wende dich daher an deinen Finanzberater, bevor du eine finanzielle Entscheidung triffst. Die auf unserer Website bereitgestellten Inhalte dienen in keinem Fall als Aufforderung oder Angebot.
Bitcoin continues to lead the pack of cryptocurrencies, in terms of market capitalization, user base and popularity. Nevertheless, virtual currencies such as ethereum and ripple, which are being used more for enterprise solutions, are becoming popular, while some altcoins are being endorsed for superior or advanced features vis-à-vis bitcoins. Going by the current trend, cryptocurrencies are here to stay but how many of them will emerge as leaders amid the growing competition within the space will only be revealed with time.
Ethereum is more than a peer-to-peer currency created by Vitalik Buterin; it operates as an infrastructure. The technology launched during 2015 with its first offering of ether, the Ethereum altcoin, raising $18.5 million. The centralized platform provides cryptocurrency, but it also allows the blockchain to be used for developing a variety of applications, such as contracts and crowdsourcing.

A cryptocurrency (or crypto currency) is a digital asset designed to work as a medium of exchange that uses strong cryptography to secure financial transactions, control the creation of additional units, and verify the transfer of assets.[1][2][3] Cryptocurrencies use decentralized control as opposed to centralized digital currency and central banking systems.[4]
×